Gisela Weiß & Brigitte Heidebrecht - beratung 28 Gisela Weiß & Brigitte Heidebrecht - beratung 28
Logo Logo

Paarberatung


Paarbeziehungen (egal ob verheiratet, verpartnert oder als freie Lebensgemeinschaft) sind im Laufe ihrer Dauer verschiedenen Phasen unterworfen. Lebensumstände verändern sich: die Arbeitsbelastung nimmt zu, die Work-Life-Balance ab. Kinder werden geboren, Umzüge sind zu verkraften, nicht selten wird die Kommunikation schwieriger (entweder seltener oder gereizter), die Sexualität weniger und die Gemeinsamkeiten scheinen zu schrumpfen. Womöglich muss ein Seitensprung oder eine Außenbeziehung verarbeitet werden. Der Partner oder die Partnerin sind anscheinend nicht mehr dieselben, in die wir uns dereinst verliebt hatten. Und schließlich kann auch noch der Eintritt ins Rentenalter zum Stolperstein werden.

 

Gegenseitige Vorwürfe, Genervtheit, Wut, Traurigkeit, Trennungsgedanken und -ängste sind Folgen dieser Krisen.

 

Rechtzeitige Paarberatung kann helfen, wieder in Kontakt miteinander zu kommen.
Durch Gespräche und erlebnisaktivierende Methoden gelingt es womöglich, den Blickwinkel zu verändern, einen anderen Standpunkt einzunehmen, gegenseitige Enttäuschungen und Verletzungen zu verstehen und zu verzeihen. Dadurch wird es möglich, den Partner oder die Partnerin in seinem bzw. ihrem Anderssein mit mehr Humor „zu ertragen“ und zukünftige Konflikte mit mehr Gelassenheit zu bewältigen.

 

Nicht immer ist dies allerdings möglich. Es kann auch sein, dass es um die Entscheidung geht: Bleiben wir überhaupt als Paar zusammen? Und wenn nein: wie schaffen wir eine faire Trennung?

 

Beraterin: Gisela Weiß
Kosten: 130,- € / 90 Min. (Privatabrechnung)